ORVC 2022-23 Jungen-Basketballmannschaftsnamen

ORVC 2022-23 Jungen-Basketballmannschaftsnamen

Fünf der sieben Teams der Conference spielen noch in der Nachsaison.

Foto.

(Osgood, IN) – Das ORVC Boys Basketball All-Conference Team 2022-23 wurde am Donnerstag veröffentlicht.

All-Conference-Team-Highlights sind sieben Southwestern-Spieler und ORVC-Co-Champion Jack Sean Deal.

Für die Eagles machten die drei besten Torschützen Devin Greishop (14,5 PPG), Matt Dickman (11,6 PPG) und Seth Drockelman (8,8 PPG) alles klar. Jac-Cen-Del wird hoffen, seine Saison am Freitagabend am Leben zu erhalten, wenn er im Halbfinale der 60. Sektion in Edinburgh gegen Waldron antritt.

The Rising Sun wird von drei All-Conference-Draft-Picks angeführt: Dylan Martin, Peyton Merica und Brady Works. Alle drei beendeten die reguläre Saison unter den besten Torschützen der Conference. The Rising Sun spielt am Freitag im 62. Sectional Semifinale in New Washington gegen Crothersville.

Für Milan wurden Micah Norman und Ben Riel in das All-Conference Team berufen. Norman erzielt durchschnittlich 11,1 Punkte pro Spiel, während Real 9,9 Punkte pro Spiel bereitstellt. Die Indianer treffen am Freitag im 45-Par-Halbfinale in South Ripley auf Hauser.

Die Raiders würden dem Gastgeber nördlich von Decatur gegenüberstehen. Sie werden von Cole Henry und Blaine Ward geführt. Henry führte die Conference beim Scoring (19,2 PPG) und Rebounds (8,8 RPG) an, während Ward die reguläre Saison mit 15,4 Punkten pro Spiel als fünftbester Scorer der Conference beendete.

Switzerland County hatte eine All-Conference-Auswahl in Jacob Williams. Der Pacers-Star erzielte durchschnittlich 15,4 Punkte pro Spiel und wurde mit 82 Dritter in der Conference.

Der Mental Attitude Award ging an Rising Sun, Senior Peyton Merica.

Die ORVC-Trainer des Jahres sind Clint Bohman (JCD) und Zach Nussbaum (Southwest).

Siehe auch  Die Schweiz erwägt neue Beschränkungen für das aufkommende Coronavirus, wenn die Fälle zunehmen

Das 2022-23 ORVC Boys Basketball All-Conference Team ist unten vollständig aufgeführt.

Peyton Cloud, SW
Matt Dickman, Jack O. Dale
Seth Druckelman, Jacques Sen Dale
Devin Grishop, Jack Sean Dale
Peyton Gwen, SW
Cole Henry, Süd-Ripley
Philip Kahn, Shawe-Denkmal
Jamison Lewis, SW
Dylan Martin, Sonnenaufgang
Peyton Merica, Sonnenschein
Micha Norman, Mailand
Ben Riel, Mailand
Clayton Sonntag, SW
Blaine Ward, Süd-Ripley
Jacob Williams, Kanton Schweiz
Brady Works, Aufgehende Sonne

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert