Neuseeland Visum für deutsche Staatsbürger und britische Staatsbürger

Jeder Reisende, der Neuseeland auf dem Luftweg besuchen möchte, muss zunächst ein Visum beantragen. Der günstigste, schnellste und direkteste Weg, diesen Standard zu erreichen, ist die Online-Beantragung einer NZeTA. Stellen Sie vor dem Absenden Ihrer Bewerbung sicher, dass alle Bedingungen erfüllt sind, wie z. B. eine maximale Aufenthaltsdauer von 3 Monaten.

Neuseeland Visum für deutsche Staatsbürger

Die neuseeländische Regierung hat für einige Touristen (einschließlich derer aus Ländern, in denen dies nicht erforderlich ist) eine neue Reisevorschrift eingeführt Neuseeland Visum für deutsche Staatsbürgerwie Deutschland, Tschechien und die Schweiz) und Transitreisende.

Reisende müssen sich bewerben Neuseeland Visum für deutsche Staatsbürger(New Zealand Electronic Travel Authority) über die offizielle Website oder mobile Anwendung. Holen Sie Ihre Genehmigung ein, bevor Sie abreisen, da dies bis zu 72 Stunden dauern kann.

Gäste über 2 Jahre müssen im Besitz eines negativen PCR-, RT-PCR-, LAMP- oder Antigen-Testergebnisses sein, das innerhalb der letzten 72 Stunden erhalten und am Flughafenschalter und an der Einwanderungsgrenze vorgelegt werden muss.

Visumantragsverfahren für Neuseeland

Die neuseeländische ETA ist eine elektronische Reisegenehmigung, die es allen Besuchern (aus den 60 Ländern, die zur Beantragung dieses Dokuments erforderlich sind) ermöglicht, aus touristischen Gründen in das Land einzureisen. Für 90 Tage pro Einreise können Sie mit diesem Dokument in das Land einreisen. Es wird zwei Jahre nach seiner Veröffentlichung ungültig. Deutsche müssen diese 3 einfachen Verfahren absolvieren, um eine neuseeländische ETA zu beantragen:

  • Schritt 1: Füllen Sie das Online-Bewerbungsformular aus und wählen Sie dann die Bearbeitungsoption aus.
  • Schritt 2: Überprüfen Sie Ihre Angaben noch einmal auf Richtigkeit; Andernfalls wird der Antrag abgelehnt. Wählen Sie als nächstes die Zahlungsmethode aus.
  • Schritt 3: Zu guter Letzt übermitteln Sie alle notwendigen Daten.
Siehe auch  Die Acht Berge treten bei der Vision Distribution in Cannes an

Neuseeland-Visum für britische Staatsbürger

Das Visa Waiver Program, das 2009 ins Leben gerufen wurde, ermöglicht Inhabern britischer Reisepässe, Neuseeland über die New Zealand Electronic Travel Authority 90 Tage lang ohne Visum zu besuchen. Neuseeland-Visum für britische Staatsbürger Seit Juli 2019 benötigen Einwohner des Vereinigten Königreichs eine elektronische Reisegenehmigung (eTA), um nach Neuseeland zu reisen.

Alle britischen Staatsangehörigen, die Neuseeland zu Kurzbesuchen besuchen, müssen über a Neuseeland-Visum für britische Staatsbürger, was notwendig und in den Visabestimmungen des Landes vorgeschrieben ist. Der Reisende muss sicherstellen, dass sein Reisepass noch mindestens drei Monate nach dem voraussichtlichen Abreisedatum gültig ist, bevor er nach Neuseeland reist.

Wie kann ich ein Visum für Neuseeland aus dem Vereinigten Königreich beantragen?

Ein Online-Antragsformular für ein neuseeländisches Visum ist für britische Staatsbürger verfügbar und kann in weniger als fünf Minuten ausgefüllt werden. Antragsteller müssen ihre persönlichen Daten, Kontaktinformationen und Fakten über ihre Passseite angeben. Bewerber müssen bei guter Gesundheit und frei von Vorstrafen sein. Weitere Einzelheiten finden Sie im Leitfaden zum eTA-Antragsformular für Neuseeland.

Die Bearbeitung von eTA-Anträgen für britische Staatsbürger beginnt mit der Zahlung der neuseeländischen eTA-Gebühr. Bürger des Vereinigten Königreichs erhalten die neuseeländische eTA per E-Mail.

Medienverbindung
Firmenname: Visum für Neuseeland
Gesprächspartner: shamshad einschließen
E-Mail: Eine E-Mail senden
Telefon: +971 2414 2200
Tabuk:37 Rabdan Street, Airport Road, Botschaftsviertel
Staat: Vereinigte Arabische Emirate
Webseite: neuseeland-visa.co.nz/en/visa

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.