Musik von Kirby Super Star wurde für einen Grammy nominiert

Foto: Nintendo

Heute bringen wir euch in den “Schlagzeilen, mit denen wir 2021 nicht gerechnet haben – oder wirklich nie” die Nachricht, dass ein Track aus dem SNES-Klassiker Kirby Superstar (bekannt als Kirby Van Buck in PAL-Regionen) für einen Grammy Award.

Die prestigeträchtige Preisgala bereitet sich auf ihre 64. Veranstaltung vor und die vollständige Liste der Nominierungen für 2022 ist jetzt veröffentlicht Ausbreitung. Der fragliche Kirby-Song ist Meta Knight’s Revenge, obwohl er eigentlich eine Coverversion des nominierten Songs ist und neben den anderen starken Kandidaten in der Kategorie “Bestes Arrangement, Instrumental oder A Cappella” sitzt.

Sie können das Arrangement unten hören – arrangiert von Charlie Rosen und Jake Silverman, der Track wurde von der großen 8-Bit-Band gespielt, zu der auch Button Masher gehört:

Die 8-Bit Big Band ist am besten dafür bekannt, die klassischen Videospiel-Beats eines großen Jazzorchesters neu zu arrangieren; Wie Sie sich vorstellen können, kamen die Nachrichten gut an.

Wenn Sie interessiert sind oder einfach nur seine nostalgische Pracht genießen möchten, überlassen wir Ihnen die Originalspur unten:

Siehe auch  Deux Ex Gender Swap lässt dich das ganze Spiel als Frau spielen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.