Mit WhatsApp können Sie Gruppenchats bald unbemerkt verlassen

Chris Ratcliffe | Bloomberg | Getty Images

WhatsApp führt eine neue Funktion ein, die es Benutzern ermöglicht, lange Gruppenchats zu verlassen, ohne andere darüber zu informieren, dass sie nicht da sind.

Derzeit kann es umständlich sein, sich von einem Gruppenchat auf WhatsApp abzumelden, da alle Chatteilnehmer benachrichtigt werden, wenn Sie ihn verlassen. In größeren Gruppen kann es auch nervig werden.

Doch bald werden nicht mehr alle in der Gruppe benachrichtigt, wenn jemand die Gruppe verlässt, sondern nur noch die Verantwortlichen benachrichtigt. Die Funktion wird diesen Monat für alle WhatsApp-Benutzer ausgerollt.

Es ist Teil einer Reihe von Maßnahmen, die die verschlüsselte Messaging-Plattform ergreift, um die Privatsphäre zu verbessern. Ein weiteres vom Unternehmen angekündigtes Tool wird es Benutzern ermöglichen, ihre Anwesenheit zu verbergen, damit andere sie im Internet nicht sehen können.

Lesen Sie mehr über Technologie und Kryptowährung von CNBC Pro

WhatsApp testet auch eine Einstellung, die verhindert, dass Kontakte einen Screenshot von „Einmal anzeigen“-Nachrichten machen, auf die nach dem ersten Öffnen nicht mehr zugegriffen werden kann.

In einem Facebook-Post vom Dienstag Mark ZuckerbergVorstandsvorsitzender von tot WhatsApp, dem Eigentümer von WhatsApp, sagte, es werde „weiterhin neue Möglichkeiten entwickeln, um Ihre Nachrichten zu schützen und sie so privat und sicher zu halten wie persönliche Gespräche“.

„Bei WhatsApp konzentrieren wir uns darauf, Produktfunktionen zu entwickeln, die es den Menschen ermöglichen, mehr Kontrolle und Privatsphäre über ihre Nachrichten zu haben“, sagte Amy Fora, Chief Product Officer bei WhatsApp, in einer Erklärung.

„Im Laufe der Jahre haben wir ineinandergreifende Schutzebenen hinzugefügt, um ihre Unterhaltungen zu schützen, und neue Funktionen sind eine Möglichkeit, wie wir unserer Verpflichtung, Nachrichten privat zu halten, weiterhin gerecht werden.“

Siehe auch  Apple sagt, es konkurriert mit PlayStation, Xbox und Nintendo

Das Update ergänzt eine Reihe von Änderungen, die Meta kürzlich an seinen Plattformen vorgenommen hat.

Unternehmen vor kurzem Repariere die Haupt-Facebook-App Um empfohlene Inhalte algorithmisch zu priorisieren, erstellen Sie einen neuen Feed, der die Beiträge von Freunden und Familie in umgekehrter chronologischer Reihenfolge anzeigt.

Meta versucht, jüngere „Gen Z“-Nutzer, die soziale Apps wie Instagram und Snapchat gemieden haben, für TikTok zu gewinnen, die äußerst beliebte Kurzvideoplattform des chinesischen Unternehmens ByteDance.

Der TikTok-Feed ist so konzipiert, dass er Inhalte auf der Grundlage dessen empfiehlt, woran die Benutzer seiner Meinung nach am meisten interessiert sein werden Berühmt für Sucht durchzublättern.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.