Mayorkas: Impfpässe für internationale Reisen unter sorgfältiger Prüfung

sagte Minister Alejandro Mallorcas am Freitag Das Ministerium für Heimatschutz (DHS) “Schauen Sie sich die internationalen Reisepass-Impfstoffe genauer an”.

Michael Strahan, Gastgeber von Good Morning America, fragte den Außenminister, ob für Reisen „entweder in das Land oder aus dem Land“ Impfpässe erforderlich seien.

“Wir schauen uns das genauer an”, antwortete Mallorcas.

Er fuhr fort: “Eines unserer Prinzipien, das uns während dieser Pandemie geleitet hat, ist der Wert von Vielfalt, Fairness und Inklusion und sicherzustellen, dass jeder Pass, den wir für Impfungen zur Verfügung stellen, für alle zugänglich ist und niemand seiner Rechte beraubt wird.”

Die Europäische Union will geimpften Amerikanern in diesem Sommer Reisen erlauben, obwohl noch nicht klar ist, wie Reisende nachweisen werden, dass sie die Impfung erhalten haben.

Cruz spricht über das Gesetz zum Passverbot für Impfstoffe

Ein Sprecher des Heimatschutzministeriums sagte, dass dieser Reisepass für Reisende sein wird, um die Anforderungen anderer Länder leicht zu erfüllen.

“Wir haben immer gesagt, dass wir uns überlegen, wie wir sicherstellen können, dass Amerikaner, die ins Ausland reisen, eine schnelle und einfache Möglichkeit haben, in andere Länder einzureisen. Und darauf bezog sich der Außenminister: sicherzustellen, dass alle amerikanischen Reisenden jeden treffen können, der dies leicht erwartet.” Einreisebestimmungen für ein fremdes Land. Das wird es nicht sein. Es gibt eine Bundesdatenbank für Impfungen und es wird kein Bundesmandat geben, das vorschreibt, dass jeder ein einziges Bescheinigungsdokument für Impfungen haben muss.”

Die Regierung von Alabama unterzeichnet ein Gesetz zum Verbot des Impfpasses

Das Weiße Haus hat bestätigt, dass die Bundesregierung kein System unterstützen wird, das von den Amerikanern verlangt, einen Impfpass mitzuführen, sondern es privaten Unternehmen überlassen, selbst zu entscheiden, ob sie einen Impfnachweis benötigen.

Siehe auch  Überschwemmungen und Wetterkatastrophen in China schaden der Versicherungsbranche: Standard & Poor's und Fitch

Die Rede von einem Passimpfstoff, von dem einige argumentiert haben, dass er die Wiedereröffnung des Reiseverkehrs und der Wirtschaft beschleunigen könnte, wird die Republikaner jedoch mit Sicherheit irritieren. Der republikanische Gouverneur von Georgia Brian Kemp und Greg Abbott von Texas haben Regierungsbehörden verboten, einen Impfnachweis zu verlangen, und der Gouverneur von Alabama, Kay Ivey, unterzeichnete diese Woche ein Gesetz, das jede Arbeit, Schule oder Veranstaltung verbietet, die einen Impfnachweis erfordert.

KLICKEN SIE HIER FÜR DIE FOX NEWS APP

Senator Ted Cruz, R-Texas, hat einen Gesetzentwurf zum Verbot von Impfstoffpässen vorgelegt, der auch die Verhinderung der Durchsetzung von Impfstoffen durch die Biden-Regierung und der Diskriminierung am Arbeitsplatz beinhaltet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.