Laut LG bietet die OLED EX-Technologie der nächsten Generation eine verbesserte Helligkeit und Auflösung

LG ist der Hersteller einiger unserer beliebtesten OLED-Fernseher. Wenn das Unternehmen also sagt, dass es in der Core-Panel-Technologie verbessert wurde, lohnt es sich, darauf zu achten. Heute hat es genau das getan, als LG Display die nächste Generation der OLED-Technologie ankündigt – Es heißt OLED EX – die laut Unternehmen die Helligkeit um bis zu 30 Prozent erhöhen, die Bildauflösung verbessern und kleinere Frames in Endprodukten ermöglichen werden.

Diese Verbesserungen sind auf zwei wesentliche Änderungen zurückzuführen. Die erste ist die Verwendung eines als Deuterium bekannten Elements in der chemischen Zusammensetzung der OLED-Panels von LG, und die zweite ist die Einbeziehung der computergestützten Bildverarbeitung. LG sagt, dass letzteres die Nutzung jeder LED in Ihrem Fernseher basierend auf Ihren persönlichen Sehgewohnheiten “genau” vorhersagt. [control] Zeigen Sie die Stromaufnahme an, um die Details und Farben des wiedergegebenen Videoinhalts genauer auszudrücken. “

OLED EX-Panels verwenden ein neues chemisches Design und Vorhersagealgorithmen, um die Bildqualität zu verbessern.
Foto: LG. Bildschirm

Es klingt alles gut und gut, aber wir müssen warten, bis wir diese neuen Panels persönlich sehen, um wirklich beurteilen zu können, ob OLED EX eine enorme Verbesserung oder nur ein inkrementeller Fortschritt mit einem aufgeregten Branding ist. (In diesem Sinne erklärt LG hilfreicherweise, dass das Wort „EX“ im OLED EX von den Wörtern „Evolution“ und „Erfahrung“ stammt. Ich dachte sehr an die 90er.)

Die Behauptungen von LG zu reduzierten Rahmengrößen beim OLED EX sind zumindest solider. Das Unternehmen sagt, dass es basierend auf Berechnungen mit einem 65-Zoll-OLED-Display in der Lage sein wird, die Rahmendicke von 6 mm auf 4 mm zu reduzieren. Auf dem Papier ist das keine große Veränderung, aber angesichts der Tatsache, wie viel Verbesserung diese Technologie wirklich ist, muss um jede noch so kleine Verbesserung gekämpft werden.

LG plant, ab dem zweiten Quartal 2022 mit der Integration der OLED EX-Technologie in alle seine OLED-Panels zu beginnen, obwohl nicht klar ist, wie lange es dauern könnte, bis die Technologie die Verbraucher erreicht. LG hat nicht nur seine OLED-Technologie verbessert, sondern auch mit einigen der wildesten Konzepte auf der diesjährigen CES gespielt. Zeigen Sie Ihre neuen transparenten Bildschirme neben Liegende, geschwungene OLED-Throne.

Siehe auch  Chromecast mit Google TV-Update vom Juni fügt "Stadia-Support" hinzu

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.