Kroger Brothers ist der nächste

Kroger Brothers ist der nächste

Putney, Vt – Das Next Stage Arts Project und Twilight Music präsentieren am Freitag, den 7. Juli um 19:30 Uhr Bluegrass, Americana und das zeitgenössische Folk-Trio The Kroger Brothers auf Next Stage.

Die Kruger-Brüder. Ich habe das Foto eingereicht

In ihrem stetig wachsenden Werk verkörpern Jens Kruger (Banjo und Gesang), Uwe Kruger (Gitarre und Lead-Gesang) und Joel Landsberg (Bass und Gesang) den Entdecker- und Innovationsgeist, der den Kern des amerikanischen Musicals ausmacht Tradition. Obwohl sie anfangs noch relativ nahe am traditionellen Repertoire blieben, wandten sich die Kroger Brothers später dem Songwriting und der Komposition zu, um ihren persönlichen Erfahrungen näher zu kommen. Ihre Fähigkeit, klassische Musikthemen und -motive in populäre Musik zu integrieren, schafft einen einzigartigen Klang, der sie zu einem festen Bestandteil der Welt der Vokalmusik gemacht hat.

Neben der Ehrlichkeit des Songwritings wurde Jens Krugers melodischer Banjo-Stil zu einem Markenzeichen der Arbeit des Trios. Basierend auf dem dreifingrigen Bluegrass-Stil, der von Earl Scruggs populär gemacht wurde, zeichnet sich Jens‘ Spiel durch lange melodische Passagen und eine komplexere kompositorische Grundlage aus, die oft auf Jazz- oder klassische Themen und Techniken zurückgreift. In Anerkennung seines Stils und Könnens wurde Jens Kruger in die Blue Ridge Music Hall of Fame aufgenommen und ist der vierte Empfänger des prestigeträchtigen Steve Martin Award for Excellence in Banjo and Bluegrass, der von einer Jury, zu der auch sein Banjokollege Martin gehört, ausgewählt wurde , Pete Wernick, Bela Fleck, Allison Brown, J.D. Crowe und Tony Treshka.

Die aus der Schweiz stammenden Brüder Uwe und Jens Kruger begannen schon in jungen Jahren, nordamerikanische Volksmusik zu spielen und ließen sich besonders von den Aufnahmen von Doc Watson, Flatt and Scruggs, Bill Monroe und anderen Vorfahren der Country-, Bluegrass- und Volksmusik inspirieren. Ihre ersten öffentlichen Auftritte absolvierten sie als Duo auf den Straßen von Städten in ganz Europa. Nachdem sie sich einen Plattenvertrag sowie eine Radiosendung beim Schweizer öffentlich-rechtlichen Sender SRG SSR gesichert hatten, taten sie sich mit dem Bassisten Joel Landsberg zusammen und gründeten ein Trio, das seit 1995 professionell zusammen spielte.

Siehe auch  Ariel Pink was in a rally from the White House to support Trump

Next Stage befindet sich in 15 Kimball Hill in der Innenstadt von Putney, Vt. Tickets können vorab online oder gegen eine zusätzliche Gebühr an der Abendkasse erworben werden. Es gibt auch die Möglichkeit eines virtuellen Tickets. Für weitere Informationen rufen Sie 802-387-0102 an. Next Stage wird eine Bar bieten, in der Bargetränke, Bier, Wein und Cocktails verkauft werden.

Next Stage Arts dient Südost-Vermont als regionales Kulturzentrum, Kunstproduzent und Anstifter bedeutungsvoller kultureller Erlebnisse. Next Stage Arts wurde 2010 als gemeinnützige Organisation gegründet und ist ein gemeinschaftsorientiertes Transformationsprojekt, das sich der Wiederbelebung des Kultur- und Wirtschaftszentrums von Putney Village durch hervorragende Kunstprogramme widmet und dabei Vielfalt als Sprungbrett für die Gemeindepflege wertschätzt.

Für weitere Informationen und Updates oder zum Kauf von Tickets gehen Sie bitte zu www.nextstagearts.org.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert