Käufer steigen für Berlinale-Titel „The Lost Boys“ und „Opponent“ (exklusiv) Independent Sales |  Nachricht

Käufer steigen für Berlinale-Titel „The Lost Boys“ und „Opponent“ (exklusiv) Independent Sales | Nachricht

Indie Sales aus Paris verkaufte die Berlinale Generation des belgischen Regisseurs Zeno Graton Die vermissten Jungs an Dark Star Pictures in den USA, Pecadillo Pictures in Großbritannien/Irland und Filmin Platform in Spanien.

Der Film spielt Khalil Gharbia neben Julien de Saint-Jean in der Geschichte zweier junger Männer, die versuchen, ihre aufkeimende Beziehung in einem harten Jugendgefängnis unter Verschluss zu halten. Die vermissten Jungs Produziert von Silex Films aus Frankreich und Tarantula aus Belgien, wird es am 10. Mai in Belgien von O’Brother und in Frankreich von Rezo veröffentlicht.

Indie Sales erzielte auch wichtige Deals für Milad Alamis Panorama Panorama Rabatt. Der zweite Film des Regisseurs wurde nach Frankreich (ARP), Italien (Lucky Red), Polen (Mayfly) und Spanien (Filmin) verkauft. Rabatt Darin ist der iranische Schauspieler Peyman Maadi zu sehen, der für seine Arbeit mit Asghar Farhadi in bekannt ist Trennung Und über Ellie, Als ein Mann aufgrund eines niederschmetternden Gerüchts gezwungen ist, mit seiner Familie aus dem Iran zu fliehen, bricht er ein Versprechen gegenüber seiner Frau und tritt einem örtlichen Wrestling-Club bei, um die Asylchancen seiner Familie zu verbessern.

Der Film wird von Annika Rogel in Tangy in Schweden als Co-Produktion mit Robin Thorkielsen, Sandra Warg, Peter Posen und Anna Kronmann produziert.

Ebenfalls in der Post-Sales-Umfrage von EFM zu unabhängigen Verkäufern gab Léa Todorov ihr Debüt Maria Montessori. Die fiktive Geschichte über den berühmten emeritierten Arzt und Pädagogen wurde verkauft an Filmladen in Österreich, Rocket Releasing für die GUS, Cinemart in Tschechien und der Slowakei, Neue Visionen in Deutschland, Falcon in Indonesien, New Cinema in Israel, Pathé in der Schweiz und Nos Lusomundo in Portugal und Karma in Spanien. Ad Vitam wird den Film später in diesem Jahr in Frankreich herausbringen.

Siehe auch  So sehen Sie sich die neue Show "National Treasure" an

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert