Inmitten der Dragon's Dogma 2 Dragonsplague-Angst zeigt der Social-Media-Direktor von Capcom, dass ihnen nicht kalt ist

Inmitten der Dragon's Dogma 2 Dragonsplague-Angst zeigt der Social-Media-Direktor von Capcom, dass ihnen nicht kalt ist

Was du wissen musst

  • Seit der Veröffentlichung von Dragon's Dogma 2 Ende letzter Woche stoßen Spieler auf die einzigartige Dragonsplague-Mechanik. Diese Krankheit im Spiel kann Spielfiguren infizieren und schließlich dazu führen, dass sie sich in Schattendrachen verwandeln, die alle NPCs in der Stadt töten.
  • Es gibt Anzeichen, die auf die Drachenplage und Möglichkeiten zum Umgang damit hinweisen, auch wenn diese etwas vage sein können. Insgesamt ist die Community des Spiels derzeit ziemlich aufgeregt wegen Dragonsplague.
  • Am frühen Dienstag verkündete Capcoms Social-Media-Manager den Offiziellen des Spiels
  • Die Reaktionen der Fans auf den Beitrag reichen von Verärgerung bis Belustigung, aber die meisten lachen über die mangelnde Coolness des Posters.

Seit der Veröffentlichung letzte Woche tauchen immer mehr Spieler in Capcoms Open-World-ARPG Dragon's Dogma 2 ein – und das bedeutet, dass immer mehr von ihnen eine seiner gefährlichsten Mechaniken entdecken: Dragonsplague. Diese einzigartige Krankheit im Spiel infiziert ausschließlich Spielgefährten und verwandelt sie schließlich in mysteriöse Drachen, was zu verheerenden Kataklysmen führt, die ganze Städte auslöschen können.

Es gibt Möglichkeiten, die Krankheit zu erkennen und zu bekämpfen – schauen Sie sich unseren vollständigen Drachenpest-Leitfaden an, um herauszufinden, was Sie wissen müssen – aber ihre Symptome sind ziemlich subtil, und da ihre „Atomwaffen“ ausgelöst werden, wenn Sie in einem Gasthaus oder Haus schlafen, Das 1-in-2-Speichersystem von Dragon's Dogma verhindert, dass Sie den Abschaum retten, um die Konsequenzen zu vermeiden. Glücklicherweise tauchen Berichten zufolge NPCs, die Geschäfte betreiben oder Verbindungen zu den Quests der Hauptgeschichte haben, in den meisten Fällen etwa eine Woche nach der Katastrophe wieder auf, obwohl Sie möglicherweise Verbrauchsmaterialien verwenden müssen, um den Wakestone bei weniger wichtigen Charakteren wiederzubeleben.

Siehe auch  SEGA/Atlus Switch eShop-Angebot: Demon Slayer, Etrian Odyssey

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert