Hoteliers konzentrieren sich auf Testanforderungen für Besucher – FBC News

Resorts und Hotels erkunden alle Möglichkeiten, um sicherzustellen, dass sie bei der Ankunft und Abreise RT-PCR-COVID-Tests für Touristen anbieten können.

Ab dem 1. Dezember steht Fidschi allen vollständig geimpften Reisenden aus Reisepartnerländern offen, die nicht unter Quarantäne gestellt werden müssen.

Im Land müssen Besucher 48 Stunden nach Ankunft im Hotel einen genehmigten COVID-19-Test ablegen.

Der Artikel geht nach der Ankündigung weiter

Sie können auch COVID-19-Testergebnisse anfordern, um in ihr Heimatland oder an ein anderes Ziel zurückzukehren, und dies kann von den Hotels nach vorheriger Ankündigung erleichtert werden.

Die Geschäftsführerin der Fiji Tourism and Hotel Association, Fantasha Lockington, sagt, dass sie prüfen, wie diese Testanforderungen gehandhabt werden können.


„Also müssen wir uns überlegen, ob wir in den ersten Monaten 100.000-200.000 Besucher haben und es sieht so aus, als würden wir diese Zahl überschreiten, können wir schnell genug Antigentests durchführen, weil wir jeden Besucher testen müssen und wir? Außerdem müssen wir etwa 50.000 oder mehr Mitarbeiter testen, wenn wir wachsen. Die Zahlen sind mindestens einmal monatlich.“

Lockington sagt, dass sie all diese Aspekte berücksichtigen, um sicherzustellen, dass sie bereit sind, Gäste sicher zu empfangen.

„Werden genügend Tests zur Verfügung stehen, sind derzeit genügend Labore verfügbar, um die Tests durchzuführen, wie groß ist die Kapazität jedes Labors und können wir die Testergebnisse so ändern, dass kein Besucher seinen Flug verpasst, und Fidschi dann eine schlechte Bewertung geben? andere davon abhalten, wiederzukommen.“

Sie fügt hinzu, dass all diese Angelegenheiten mit den Betreibern im Wettlauf gegen die Zeit diskutiert werden.

Reisepartner in Fidschi ab 22. Oktober 2021:
Australien, Kanada, Cookinseln, Föderierte Staaten von Mikronesien, Frankreich, Französisch-Polynesien, Deutschland, Japan, Kiribati, Marshallinseln, Nauru, Neukaledonien, Neuseeland, Palau, Katar, Republik Korea, Samoa, Singapur, Salomonen, Spanien , Schweiz, Tonga, Tuvalu, Vereinigte Arabische Emirate, Vereinigtes Königreich Großbritannien und Nordirland, USA, Vanuatu.


Er lebt
Disziplin


Er lebt
Disziplin

  • 102,6 FM
  • Suva, Nadi, Lautoka, Labasa
  • 102,4 FM
  • Sigatoka, pa
  • 102,8 FM
  • Silben
  • 103,0 FM
  • Rakiraki

Er lebt
Disziplin

  • 97,8 FM
  • Suva, Nadi, Lautoka, Labasa
  • 97,6 FM
  • Sigatoka, pa
  • 98,0 FM
  • Silben
  • 98,2 UKW
  • Rakiraki

Er lebt
Disziplin

  • 93,0 UKW
  • Suva, Nadi, Lautoka, Labasa
  • 92,8 FM
  • Sigatoka, pa
  • 93,2 FM
  • Silben
  • 93.4 FM
  • Rakiraki

Er lebt
Disziplin

  • 100,2 FM
  • Suva, Nadi, Lautoka, Labasa
  • 100,0 FM
  • Sigatoka, pa
  • 100,4 FM
  • Silben
  • 100,6 FM
  • Rakiraki

Er lebt
Disziplin

  • 105,0 FM
  • Suva, Nadi, Lautoka, Labasa
  • 104,8 FM
  • Sigatoka, pa
  • 105,2 FM
  • Silben
  • 105,4 FM
  • Rakiraki

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.