Hier ist alles, was Windows 11 Gamern zu bieten hat

Windows 11 beginnt heute offiziell mit der Einführung, was bedeutet, dass bestehende Windows 10-Benutzer mit kompatibler Hardware in den nächsten Monaten ihr Betriebssystem kostenlos aktualisieren müssen. Microsoft-Blog-Posts Über das neue Betriebssystem hat sich gerühmt, dass es “das beste Windows aller Zeiten für Spiele” ist – und das bedeutet es praktisch für PC-Spieler.

Die größte Änderung in Windows 11 für Gamer sind zwei Funktionen, die ursprünglich für die Xbox Series X entwickelt wurden | S – Auto HDR und DirectStorage. Beide erfordern spezifische Hardware, um die Vorteile voll auszuschöpfen, aber wenn Sie bereits einen anständigen Spielautomaten haben, sollten Sie sich im Klaren sein.

Auto-HDR

Wie der Name schon sagt, ist Auto HDR eine Funktion, die Ihre Spielgrafik automatisch auf einen hohen Dynamikumfang aktualisiert, da Sie einen HDR-fähigen Monitor haben. Diese Funktion ist mit “mehr als 1.000 DirectX 11- und DirectX 12-Spielen” kompatibel, verbessert die angezeigte Farbpalette und ermöglicht eine höhere Qualität von Kontrast und Helligkeit.

Direktspeicher

Die andere Funktion, die von der Xbox Series X übernommen wurde | S ist DirectStorage, das es Gaming-PCs ermöglicht, Spiele schneller zu laden und die Arten von erweiterten oder detaillierten Spielwelten bereitzustellen, die normalerweise die Anzahl von PCs mit niedrigen Spezifikationen vorantreiben. Die Funktion erfordert, dass Ihr Computer über ein NVMe-Solid-State-Laufwerk und eine DirectX 12-GPU verfügt.

Hardware-Support

Obwohl Microsoft Windows 11 nicht ganz neu ist, verspricht Microsoft, dass die neue Iteration von Windows “weiterhin die weltweit umfassendste Hardwareunterstützung haben wird”, zu der die neue Generation von Xbox-Controllern, der Xbox Adaptive Controller und natürlich eine ganze Reihe gehören Los Ab dem dritten -Peripheriegeräte für Spiele.

Siehe auch  Der CEO von Niantic teilt ein Teaser-Bild des Augmented-Reality-Brillengeräts TechCrunch

Xbox-App und Game Pass

Microsoft treibt auch seine Ambitionen in Bezug auf Software, Abonnement und Live-Streaming mit Windows 11 weiter voran, wobei die Xbox-App als Teil der regulären Software-Suite enthalten ist. Die Xbox Game Pass-App enthält eine integrierte App, mit der Abonnenten ganz einfach auf ihre Spielebibliothek zugreifen können. Um die App zu mehr als nur einem einzigen Store für Gamer zu machen, wird sie auch Xbox Cloud Gaming in derselben App enthalten.

Windows 11 wird in den nächsten Monaten automatisch auf die richtige Hardware ausgerollt, aber in der Zwischenzeit können Sie überprüfen, ob Ihr PC für ein Upgrade bereit ist, einschließlich der Aktivierung von TPM 2.0, falls erforderlich.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.