Gerüchten zufolge soll der Rahmen des iPad Pro dieses Jahr dünner werden

Gerüchten zufolge soll der Rahmen des iPad Pro dieses Jahr dünner werden

Es werden immer mehr Details zum bevorstehenden iPad Pro-Update bekannt. Nun behauptet ein neues Leak auf Weibo, dass die neuen iPad Pros deutlich dünnere Rahmen als je zuvor haben werden.

Laut Konto Sofort digital auf WeiboMit Ausnahme der Metallkante sind hier die neuen Rahmengrößen des iPad Pro:

  • iPad Pro 11-Zoll-Rahmen: 7,12 mm
  • iPad Pro 12,9-Zoll-Rahmen: 7,08 mm

Wie er betonte MacRumorsdas etwa 10 bis 15 % dünner ist als die iPad Pro-Modelle der aktuellen Generation aus dem Jahr 2018. Das Bild oben ist ein Modell, das von unserem Freund erstellt wurde Apples Hauptdarsteller auf Twitter.

Diese Behauptung steht im Einklang mit Berichten von Bloomberg Mark Gurman, der letzten Juli sagte, dass Apple an Möglichkeiten arbeite, die Rahmengrößen des iPad zu verkleinern. Apple hat in diesem Jahr beim iPhone 15 Pro und iPhone 15 Pro max auch die Größe des iPhone-Rahmens deutlich reduziert.

Neben kleineren Rahmen sollen die neuen iPad Pros deutlich dünner sein als ihre Vorgänger – wie wir letzten Monat erstmals berichteten.

Je mehr wir erfahren, desto begeisterter bin ich von diesem iPad Pro-Update. Für ein Gerät, das seit 2018 im Wesentlichen gleich geblieben ist, freue ich mich darauf zu sehen, was Apple dieses Jahr offiziell auf Lager hat. Was ist mit dir?

Bildnachweis: Basic Apple Guy

Nutzen Sie die Gelegenheit: Themen, Twitter, InstagramUnd Mastodon.

FTC: Wir nutzen automatische Affiliate-Links, um Einnahmen zu erzielen. mehr.

Siehe auch  Niedrige native Auflösung für Diablo IV PS5/XSX, aber FSR schnitt gut ab; Konsolen der letzten Generation sind nicht großartig

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert