EM 2024: Xhaka und Akanji im Kader der Schweiz

EM 2024: Xhaka und Akanji im Kader der Schweiz

Der schweizerische Kapitän Granit

Der 31-jährige Xhaka, der Bayer Leverkusen letzte Saison zum Gewinn seines ersten Bundesligatitels verholfen hat, wird maßgeblich zu den Hoffnungen der Schweiz beitragen, wenn sie am 15. Juni ihre EM 2024-Saison gegen Ungarn beginnen.

Akanji, ein Premier-League-Meister mit Manchester City, wird neben Nico Elvedi, Ricardo Rodriguez, Fabian Schar, Leonidas Stergio, Sylvain Widmer und Cedric Zisiger die Abwehr anführen.

Die Schweiz, die in der Gruppe A auch gegen Schottland und Deutschland empfängt, hat den 24-jährigen Spieler von Genk Zekere auf der Hut gehalten.

Lesen | Euro 2024: Spaniens Hoffnungen auf den Titel hängen auf den Schultern der jungen Spieler Lamine Yamal und Neco Williams

„Andy hat uns die Entscheidung schwer gemacht. Die Trainingstage vor dem Camp haben gezeigt, dass es im Angriff viel Konkurrenz gibt, weshalb anderen Spielern der Vorzug gegeben wurde“, sagte Yakin in einer Erklärung.

„Wir hatten sehr gute Trainingseinheiten, die dazu beitrugen, die Intensität des Trainings zu steigern und die Spannung im Team während des gesamten Camps hochzuhalten.

„Mit dieser guten Stimmung wollen wir nun in den EM-Abschlusstest gegen Österreich und anschließend in die Reise nach Stuttgart starten.

Im Rahmen ihrer EM-Vorbereitung empfängt die Schweiz am Samstag in einem Freundschaftsspiel Österreich.

ein Team-

Torhüter: Gregor Koppel, Yvonne Mvogo, Yann Sommer

Verteidigungslinie: Manuel Akanji, Nico Elvedi, Ricardo Rodriguez, Fabian Schar, Leonidas Stergio, Sylvain Widmer, Cedric Zisiger.

Mittelfeld und Stürmer: Michel Aebischer, Zaki Amdoni, Kwadwo Dua, Brill Embolo, Remo Freuler, Ardon Gashari, Dan Ndoye, Noah Okafor, Fabian Rieder, Xherdan Shaqiri, Vincent Siero, Renato Steffen, Ruben Vargas, Granit Xhaka, Denis Zakaria, Steffen . Zuber.

Siehe auch  Der Bundesrat will grosse Kommunikationsplattformen regulieren - Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert