Eintauchen in die Schweiz

Eintauchen in die Schweiz

Vom 27. Juli bis 4. August 2022 begaben sich die SHTCA-Studenten auf die jährliche Immersionsreise der Schweizer Partnerinstitution International Institute of Management (IMI). IMI-Campus in Luzern, Schweiz.

Foto oben: UOWMKDU-Studenten und -Mitarbeiter auf dem wunderschönen IMI-Campus

Die 10-tägige Reise zum Eintauchen in die Schweizer Kultur umfasste Aktivitäten wie Unterricht mit IMI-Dozenten auf dem Campus, Touren zu Schokoladen- und Käsefabriken und anderen Attraktionen sowie eine allgemeine Erfahrung des Lebens als Student in der Schweiz.

SHTCA-Dozenten Chefkoch Mohammad Azrol, Shrizal Kamaruddin und Chefkoch Khair Anwar

Die an der IHM Learning Journey teilnehmenden Studenten absolvierten das Modul „Current Trends in Tourism and Hospitality“ (CTTH), das in zwei Phasen vom Leiter des IHM-Graduiertenprogramms, Herrn Ioannis Evagelou, durchgeführt wurde. Die erste Phase fand etwa im März statt und die zweite (letzte) Phase wurde auf dem IHM-Campus abgeschlossen. Das CTTH-Modul, das seit fünf Jahren weiterhin erfolgreich „Nachhaltige Trends im Tourismus und Gastgewerbe“ 2017-2021 in Malaysia und der Schweiz liefert, wurde unter einem neuen Titel („Aktuelle Trends im Tourismus und Gastgewerbe“) umgestaltet und zielt darauf ab, die Gegenwart anzusprechen Trends und Praktiken in diesem „neuen“ Umfeld für die gesamte globale Tourismus- und Gastgewerbebranche.

UOWMKDU-Studenten, die das Modul Presentation of the Current Trends in Tourism and Hospitality (CTTH) mit ihren Zertifikaten abgeschlossen haben

Die Dozenten, die die Studenten der SHTCA Academy begleiteten, waren Chef Mohamed Azrol, Sherizal Qamaruddin und Chef Khair Anwar.


Dieser Inhalt wird von UOW Malaysia KDU bereitgestellt.

Siehe auch  So sehen Sie sich die neue Show "National Treasure" an

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert