Ein als nicht funktionsfähig ausgeschlossenes Eierstockanhängsel kann wie die „Zunge“ des Organs wirken

Ein als nicht funktionsfähig ausgeschlossenes Eierstockanhängsel kann wie die „Zunge“ des Organs wirken

Während es in frühen Ausgaben des beliebten chirurgischen Nachschlagewerks „Gray's Anatomy“ sorgfältig aufgezeichnet wurde, Die Existenz des ovariellen Retikulums ist weitgehend unbekannt und wurde aus modernen Texten ausgeschlossen und als „Funktionsloser Rückstand„.

Dies trotz der Tatsache, dass die Struktur bei allen Säugetierarten, vom Kamel bis zum Meerschweinchen, stark konserviert ist, was darauf hindeutet, dass die kleine Eierstockstruktur eine ausreichend wichtige Rolle spielt.

Darüber hinaus gibt es eine äquivalente (wenn auch einfachere) Struktur bei Männern – nämlich Hodenretikulum – er hat Bekannte Funktion Es ist an der Aufrechterhaltung der Flüssigkeit in den Hoden beteiligt und hilft beim Spermientransport.

Weit entfernt vom ersten Weibliche Fortpflanzungsstruktur wurden übersehen, DrNetzhaut-Eierstockausgang Dieser Defekt konnte nun dank der Zellbiologin Dilara Anbarsi von der Duke University und ihren Kollegen behoben werden, die nun neuartige Techniken verwenden, um dieses Eierstockanhängsel bei Mäusen zu untersuchen.

„Wir glauben, dass es den Zeitpunkt oder die Geschwindigkeit des Eisprungs reguliert“, sagte Blanche Capel, Entwicklungsbiologin an der Duke University. Erzählen Michael Le Page in neue Welt.

„Er könnte ihre Zahl kontrollieren [ovarian] Die Follikel werden während des Zyklus oder bei Aktivierung aktiviert. „Vielleicht können wir es also irgendwie nutzen, um die reproduktive Lebensspanne des Weibchens zu verlängern.“

Indem sie Mäusen einen Fluoreszenzfarbstoff injizierten, bestätigten die Forscher, dass dessen Inhalt in die Eierstöcke floss. Zu den Gewebesekreten gehören mindestens 15 Proteine, deren Zweck noch nicht geklärt ist.

Ein dichtes Geflecht aus Blutgefäßen umgibt die Struktur, die auch direkt mit einem System von Nervenzellen verbunden ist, die sich wie in der Gebärmutter mit Muskelzellen verbinden, um sich zusammenzuziehen, oder wie in unserem Darm mit der äußeren Zellschicht.

Siehe auch  Wissenschaftler warnen davor, dass ein gängiger Lebensmittelfarbstoff entzündliche Darmerkrankungen verursachen kann

Zusammengenommen legen diese anatomischen Merkmale nahe, dass die kleine Struktur zur Hormonsignalisierung beitragen könnte, die die Anzahl der Follikel am Eierstock steuern könnte, die in jedem Zyklus Eizellen produzieren. DortDer Eierstock kann ein sensorisches Anhängsel sein und wie eine „Zunge“ des Eierstocks wirken.

Bei Fliegen und Würmern reagieren die Eierstöcke auf veränderte Bedingungen in ihrer unmittelbaren Umgebung, einschließlich solcher, die durch eine Ernährungsumstellung verursacht werden. Anbarsi und sein Team vermuten, dass dies möglicherweise die Rolle der Netzhaut der Eierstöcke ist, die darin besteht, Veränderungen in der unmittelbaren Umgebung der Eierstöcke von Säugetieren zu erkennen und Signale an ihre Fortpflanzungsorgane zu senden, um entsprechend zu reagieren.

„Die unmittelbare Nähe der Netzhaut zum Eierstock und ihre Integration in die extraovarielle Landschaft legen nahe, dass sie eine wichtige Rolle bei der Entwicklung und Homöostase der Eierstöcke spielt“, sagten die Forscher. Schreiben Sie in ihre Arbeit.

Es gibt noch viel zu bestätigen, aber als nächstes wollen die Forscher die Reaktion dieser Struktur auf physiologische Signale, einschließlich Hormone und Ernährungsumstellungen, in Frage stellen.

„Wir schlagen vor, RO zu dieser Liste hinzuzufügen und als zusätzlichen Bestandteil der weiblichen Fortpflanzungsfunktion zu untersuchen“, sagen die Forscher. Wir fassen zusammen.

Diese Forschung wurde durchgeführt Laden Sie es herunter com.bioRxiv Es wurde noch kein Peer-Review durchgeführt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert