Edelweiss bietet erstmals Flüge nach Finnland an

Edelweiss bietet erstmals Flüge nach Finnland an

Im Rahmen des Ausbaus ihres Kurz- und Mittelstreckennetzes hat die Schweizer Ferienfluggesellschaft Edelweiss die Aufnahme zweier neuer Ferienziele in Finnland ab Februar 2024 angekündigt.

Außerdem sollen die Städte Ivalo und Kuusamo hinzukommen, wodurch sich das Kurz- und Mittelstreckenangebot der Fluggesellschaft im Winterflugplan auf 39 erhöht. Dies ist der erste Betrieb der finnischen Dienste für die Schweizer Fluggesellschaft.

Ivalo: Ein Blick in Nordlappland


Ivalo liegt im Herzen Nordlapplands und scheint ein Juwel zu sein, das darauf wartet, entdeckt zu werden. Ivalo nimmt nach Kittilä und Rovaniemi eine herausragende Stellung als drittwichtigstes Touristenziel Finnlands ein und übt eine unwiderstehliche Anziehungskraft auf Winterliebhaber aus.

Der Star der Show ist zweifellos die Wintersportregion Saariselkä, ein Langläuferparadies mit beeindruckenden 230 Pistenkilometern. Aber das ist noch nicht alles: Auch Skifahren und Schneeschuhwandern finden hier ihren Platz und bedienen unterschiedliche Vorlieben.

Eine der Attraktionen von Ivalo ist die Rodelbahn, die von den Aurora-Lichtern eingefangen wird.

Kuusamo: Der schneereichste Teil Finnlands


Kuusamo, treffend als schneereichste Region Finnlands gekrönt, entpuppt sich als Winterwunderland, das jede Menge Schneeabenteuer verspricht.

Als Heimat des berühmten Wintersportzentrums Roca verwandelt sich diese attraktive Gemeinde mit 15.000 Einwohnern in ein geschäftiges Zentrum für Touristen, die den Nervenkitzel der kalten Jahreszeit suchen. Hier gibt es viele Winteraktivitäten, sodass es nie langweilig wird.

Aber Kuusamo bietet nicht nur Outdoor-Abenteuer, es ist auch ein Paradies für Kulturliebhaber. Die Stadt öffnet ihre Arme und bietet eine Vielzahl kultureller Attraktionen, von aufregenden Theateraufführungen, die Geschichten zum Leben erwecken, bis hin zu Kunstgalerien, die Kreativität in ihren vielfältigen Formen feiern.

Siehe auch  Das 26. Filmfestival der Europäischen Union wird ab 1. November digital - India Education | Aktuelle Bildungsnachrichten | globale Bildungsnachrichten

Tor von Ivalo und Kuusamo


Vom 2. Februar bis 22. März 2024 bedient Edelweiss diese beiden bezaubernden Reiseziele. Jeden Freitag starten Nonstop-Flüge ab Zürich.

Um das Reiseerlebnis noch weiter zu steigern, bietet Edelweiss die erste Sporttasche der Regular Series kostenlos an, sodass die Winterausrüstung des Fahrers ohne zusätzliche Kosten Teil des Abenteuers ist.

Über Edelweiß


Edelweiss ist die führende Ferienfluggesellschaft der Schweiz und fliegt die schönsten Reiseziele der Welt an.

Die Fluggesellschaft garantiert zuverlässig eine angenehme und unbeschwerte Anreise zum Urlaubsziel und kümmert sich mit Engagement und Zuneigung um die Sicherheit und das Wohlergehen ihrer Gäste. Edelweiss ist eine Schwestergesellschaft von Swiss International Airlines (SWISS) und Mitglied der Lufthansa Group.

Bleiben Sie mit einem Abonnement über Neuigkeiten aus den Bereichen Luftfahrt und Reisen auf dem Laufenden Aviation Source Newsletterdas in den nächsten zwei Wochen veröffentlicht wird! Klicken Sie hier, um sich zu registrieren, damit Sie keine einzige Ausgabe verpassen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert