Die USA werden Bitcoin während der Krise “vernichten”: “The Big Short” -Investor Burry

Laut Michael Bury, US-amerikanischer Investor und Hedgefonds-Manager James Barry, wird Bitcoin von der US-Regierung abgelehnt.

Am 20. Februar TweetBurry – bekannt als der erste Investor, der die Hypothekenkrise von 2008 antizipiert und davon profitiert, wie in “The Big Short” zu sehen ist – erklärte, warum er Bitcoin langfristig nicht optimistisch gegenüberstand. er schrieb:

“Ich hasse $ BTC nicht. Meiner Ansicht nach ist die langfristige Zukunft für dezentrale Kryptowährungen in einer Welt legal gewalttätiger Zentralregierungen mit # Lebenselixierinteressen an Währungsmonopolen jedoch schwach.”

Aber “kurzfristig ist alles möglich”, sagte er und fügte hinzu, dass es deshalb “nicht kurz #BTC” sei.

Am 19. Februar TweetPuri sagte eine Inflationskrise in den Vereinigten Staaten voraus und schlug vor, dass in einer solchen Krise “die Regierungen versuchen würden, die Konkurrenten in der Währungsarena zu vernichten”. Er erwähnte ausdrücklich Bitcoin und Gold.

In einem separaten Tweet Veröffentlicht Früher am Tag schlug Burry auch vor, dass Bitcoin keine Lösung für das Triffin-Dilemma bietet – ein wirtschaftlicher Interessenkonflikt zwischen kurzfristigen nationalen Zielen und langfristigen internationalen Zielen für Länder, die die globalen Reservewährungen kontrollieren. Er merkte an, dass Bitcoin aus diesem Grund keine Reservewährung sein kann.

“”[Bitcoin] Es löst das Triffin-Dilemma nicht, weil die globale Geldwirtschaft relativ ist und Liquidität in den größten Volkswirtschaften der Welt benötigt. “Deshalb kann die Schweiz keine Reservewährung sein. Der Sturz des Fiat-Systems geht an den nächsten BIP-Champion. ”

Auch heute sprach US-Finanzministerin Janet Yellen auf einer Veranstaltung des Dealbook / DC Policy Project über Bitcoin. Sie beschrieb die Kryptowährung als eine “sehr ineffektive” Art der Durchführung von Transaktionen und fügte hinzu, dass der digitale Dollar “schnellere, sicherere und billigere Zahlungen” bedeuten könnte, äußerte jedoch eine Reihe von Bedenken hinsichtlich seiner Auswirkungen auf Banken, Finanzstabilität und Geldwäsche.

READ  The animated series' Sequel Rumors & More - / Film

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.