Die Projekt Hack-CD deaktiviert Cyberpunk Games-Updates erheblich

Fotograf: Patrick T. Fallon / Bloomberg

CD Projekt SA sagte am Mittwoch, es werde ein versprochenes Update des stark kritisierten Cyberpunk 2077-Spiels verzögern und den langsamen Fortschritt auf eine kürzlich erfolgte Sicherheitsverletzung zurückführen. Was der polnische Verlag nicht gesagt hat, ist, dass die meisten seiner Mitarbeiter in den letzten zwei Wochen von ihren Arbeitsplätzen entfernt wurden, so die mit der Angelegenheit vertrauten Personen.

Die Arbeit wurde aufgrund von a eingestellt Ransomware-Angriff Es wurde am 9. Februar enthüllt. Das Ausmaß der Störung, über das bisher nicht berichtet worden war, war ein schwerwiegender Rückschlag für den Versuch von CD Projekt Spiel speichern Verzweifelt reparaturbedürftig.

CD Projekt sagte, es habe sich geweigert, den Hackern ein Lösegeld zu zahlen. Infolgedessen können sich Mitarbeiter weiterhin nicht in das VPN des Unternehmens einloggen, so dass es unmöglich ist, auf die Systeme und Tools zuzugreifen, die für die meisten ihrer Aufgaben erforderlich sind, sagten Personen, die anonym bleiben wollten, weil sie nicht berechtigt sind, öffentlich zu sprechen.

Obwohl einige Mitarbeiter von CD Projekt vom Hauptsitz in Warschau aus arbeiten, sind die meisten aufgrund der Coronavirus-Pandemie zu Hause. CD Projekt reagierte nicht sofort auf eine Anfrage nach einem Kommentar.

Trotz des ungeplanten Urlaubs war der Hack ein Albtraum für Mitarbeiter. Mit der Angelegenheit vertraute Personen gaben an, dass die Angreifer möglicherweise Zugriff auf ihre persönlichen Daten einschließlich polnischer Identifikationsnummern und Passdaten erhalten haben, und forderten das Unternehmen auf, die Mitarbeiter aufzufordern, ihre Konten einzufrieren und die Sicherheitsverletzung den relevanten Parteien zu melden. Die Mitarbeiter mussten ihre Computer auch an die IT-Mitarbeiter des Unternehmens senden, um sie auf Malware oder andere Eingriffe zu testen.

Siehe auch  WhatsApp testet sichere Cloud-Backups für Android-Nutzer

Seit der erfolglosen Veröffentlichung von Cyberpunk 2077 im Dezember hat CD Projekt das Spiel in der Hoffnung auf Recycling verbessert Die Heilsgeschichte. Einer der im letzten Monat veröffentlichten Software-Patches befasste sich mit Fehlern und Stabilitätsproblemen. Das Unternehmen gab bekannt, dass das nächste große Update, das zuvor für diesen Monat erwartet wurde, nun für Ende März geplant ist.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.