Der Schweizer Yakin hofft, Italien beim Euro zu überraschen

Der Schweizer Yakin hofft, Italien beim Euro zu überraschen

<a class="وصلة " هريف="https://sports.yahoo.com/soccer/teams/switzerland/" البيانات-i13n="ثانية:content-canvas;subsec:anchor_text;elm:context_link" بيانات-ylk="slk:سويسرا؛ ثانية:محتوى-قماش؛ ثانية فرعية:نص_مرساة؛ elm:رابط_سياق؛ itc:0">Der Trainer der Schweizer Nationalmannschaft hofft</a> Murat Yakin (links) sorgt dafür, dass seinem Team eine Überraschung gelingen kann <a class="وصلة " href="https://sports.yahoo.com/soccer/teams/italy-women/" بيانات-i13n="ثانية:content-canvas;subsec:anchor_text;elm:context_link" بيانات-ylk="slk:إيطاليا;sec:content-canvas;subsec:anchor_text;elm:context_link;itc:0">Italien</a> Im Achtelfinale der Europameisterschaft 2024 (Fabrice Coffrini) com/en/afp.co.uk/1964ee9e8fffb9accfc8937b8661842b“ data-src=“https://s.yimg.com/ny/api/res/1.2/nCphlJ2XwgwQ5ijMrBWxMA –/YXBwaWQ9aGlnaGxhbmRlcjt3PTk2MDtoPTYzOQ –/https://media.zenfs .com/en/afp.co.uk/1964ee9e8fffb9accfc8937b8661842b“/><button class=

Der Schweizer Trainer Murat Yakin sagte am Freitag, er hoffe auf eine Überraschung gegen Italien, seinen Gegner im Achtelfinale der Europameisterschaft 2024.

Sein Team trifft am Samstag in Berlin auf Titelverteidiger Italien, und obwohl Yakin den taktischen Spielstil Italiens bewundert, sagte er, dass ihm die Art und Weise, wie seine Mannschaft spielt, wichtiger sei.

Italien änderte seine Aufstellung und es kam zu einem 1:1-Unentschieden gegen Italien Kroatien Damit qualifizierten sie sich für die K.-o.-Runde, aber auch wenn Yakin keine größeren Änderungen vorhat, wollte er seine Gegner auf Trab halten.

„Wir haben unsere Hausaufgaben gemacht und uns nicht nur diese drei Spiele angesehen, sondern auch die vorherigen Spiele vor dem Turnier, und es hat uns immer wieder überrascht, wie Italien personell und formtechnisch alles aufmischen kann“, sagte Yakin gegenüber Reportern.

„Wir sind bereit für Italien, sie sind die Heimat des taktischen Fußballs und ich mag die Art und Weise, wie sie Dinge angehen – sie verteidigen als Einheit, markieren die gegnerischen Spieler auf dem gesamten Spielfeld und nicht viele Mannschaften tun das …“

„Allerdings möchte ich mich auf unsere Vorbereitung und unsere Taktik konzentrieren und sie vielleicht sogar überraschen.“

In der WM-Qualifikation 2022 trennten sich die beiden Mannschaften zweimal, wobei die Schweiz Gruppensieger wurde und Italien sich nicht qualifizieren konnte. Katar.

Siehe auch  Der Geiger Sebastien Buren eröffnet ein neues Festival in der Schweiz

„Ich hoffe, wir können morgen Abend etwas Ähnliches versuchen“, fuhr Yakin fort. „Dafür haben wir hier hart gekämpft.“

„Italien ist ein Nachbarland, wir kennen es gut, wir wissen alles über sein Temperament, seine Taktik und seine Qualität.

„Morgen Abend wird es ein besonderes Spiel und wir hoffen, dass es genauso läuft, wie unsere vorherigen Begegnungen endeten.“

Schweiz und Inter Mailand Torwart Yan Sommer Er glaubt, dass das Unentschieden in den entscheidenden Momenten entschieden wird.

Sommer sagte: „Unser Ziel morgen ist das Weiterkommen. Das sind K.-o.-Spiele und jeder Zwischenfall ist entscheidend.“

„Es hängt davon ab, wie die Mannschaften an diesem Tag spielen und wie die entscheidenden Momente verlaufen, ob sie sich für Italien oder für uns entscheiden.“

Sommer parierte in einem von zwei WM-Qualifikationsspielen gegen Italien einen Elfmeter von Jorginho, im anderen schoss der Mittelfeldspieler einen weiteren Schuss über die Latte.

„Ich möchte morgen keinen Elfmeter erleben“, sagte Sommer, der als Experte für das Halten von Elfmetern gilt.

„Wenn es einen Elfmeter gibt, werde ich mein Bestes geben, um ihn draußen zu halten.“

rp s/n t

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert