Der nächste SpaceX-Astronautenstart der NASA wird durch “Besuchsverkehr” auf der Raumstation um eine Woche verzögert

Stau in Internationale Raumstation (ISS) Der bevorstehende Start von SpaceX hat eine Crew erneut eine Woche in das Orbitlabor der NASA geschoben.

Die Crew-3-Mission von SpaceX soll nun spätestens am 31. Oktober starten – eine Verzögerung gegenüber dem 23. Oktober Im April angekündigtDas teilten NASA-Beamte in einer Erklärung am Montag (14. Juni) mit.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.