Das 24. jährliche französische Filmfestival in New Orleans im März

Foto von Cyril Mazarin auf Unsplash

Filme waren unsere besten Freunde, da es keine anderen sozialen Aktivitäten gab, aber die Erfahrung, Filme zu Hause zu sehen, ist nichts anderes als einen Film in einem Kino mit unserer Community zu sehen. Die Organisatoren der New Orleans Film Society erklärten: „In diesem Jahr wird das französische Open-Air-Filmfestival im Proside Theatre stattfinden, um die Gesundheits- und Sicherheitsrichtlinien einzuhalten und uns allen die Möglichkeit zu geben, wieder Kontakt aufzunehmen Filme können auch von zu Hause aus auf unserer virtuellen Plattform gestreamt werden. Wir kehren zum Britannia Theatre zurück, sobald wir uns wieder darin versammeln können. “

Festivaltickets sind ab sofort erhältlich. Das Festivalprogramm und der Zeitplan werden am 1. März bekannt gegeben. Tickets können ab dem 5. März für unsere Mitglieder und Inhaber von Festivaltickets und am 12. März für die breite Öffentlichkeit reserviert werden. Das Festival findet vom 23. bis 31. März statt. Es ist eines der ältesten fremdsprachigen Festivals in den Vereinigten Staaten.

Die Organisatoren fügen hinzu: “Wir freuen uns darauf, eine vielfältige Liste französischer Filme aus verschiedenen Ländern zu teilen, darunter nicht nur Frankreich, sondern auch Belgien, Kanada, Kamerun, Luxemburg, Senegal und die Schweiz, und wie wir sagen … #vivelecinema!”

Klicken Sie auf, um eine Genehmigung zu erwerben Hier.

READ  Wo wird die neue Black Panther Show ausgestrahlt?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.