Danesh aus Islamabad gewinnt den Titel Jaben Jabba Extreme Cycling

SWAT, (APP – UrduPoint / Pakistan Point News – 28. Februar 2021) :: Dane Ahmed vom Islamabad Cycling Club gewann den 5 km langen Uphill Cycling Cup beim Gabin Jabba Schnee- und Kulturfestival im wunderschönen Swat Valley in Khyber Pakhtunkhwa.

Der bekannte Sozialarbeiter in der Region und der ältere Bruder des Premierministers Khyber Pakhtunkhwa Ahmed Khan war der Hauptgast dieser Veranstaltung, der unter den Inhabern von Positionen in verschiedenen Schneespielen in einem Teil des Landes offiziell Preise, Medaillen und Geldpreise verlieh Festival. Der stellvertretende Kommissar Swat Latif Khan, Vorsitzender der KP Cycling Federation, Nizar Ahmed, regionaler Sportbeauftragter Kashef Farhan, lokaler Sportbeauftragter Deir Alawi Mukhtar Hussain, Vizepräsident der pakistanischen Judo Federation Masoud Ahmed, Sarah Nazar vom Pakhtunkhwa Shooting Club, internationale Skaterin wie Pakistan in Winterspiele Tariq Khan, wurde auch von einer großen Anzahl von Zuschauern besucht.

Am letzten Tag des dreitägigen Festivals fanden Radsportwettbewerbe statt, bei denen die berühmten Pashto-Sänger Humayun Khan und Moise wunderschöne Lieder sangen. Das dreitägige Japin Japa Snow Festival, das von der Tourismusverwaltung von Khyber Pakhtunkhwa und der Provinzverwaltung von Swat organisiert wurde, endete mit vielen Erinnerungen. Der fünf Kilometer lange Bergaufzyklus begann schöner und härter als Loka Village und endete am Gabin Jabba Top mit insgesamt 62 teilnehmenden Radfahrern und nur 16 Radfahrern, die das herausfordernde Gelände absolvierten.

Es gab drei verschiedene Fahrradklassen für Erwachsene, Kinder und Mountainbikes. In der Juniorenkategorie kam Aurangzeb zuerst aus Islamabad, Abuzar ebenfalls aus Islamabad wurde Zweiter, Walid Khyber Pakhtunkhwa wurde Dritter.

Ebenso belegte Bahr Ali von KP den ersten Platz, Abbas von Islamabad den zweiten Platz und Luqman Islamabad den dritten Platz.

Siehe auch  Auswahl "Mami Water" für La Biennale di Venezia

Uthman aus Islamabad und Sajid aus KP belegten den zweiten und dritten Platz, nachdem sie den Dänen gerudert und von Anfang an die Führung übernommen hatten.

Im Gespräch mit den Medien sagte Danch, dass er kürzlich den ersten Platz beim Kalam Road Bike Race gewonnen habe. Das Rennen bestand aus kontinuierlichem Klettern, an dem er hart arbeiten musste. Es ist der schönste Radweg, sagte er, umgeben von den höchsten schneebedeckten Bergen auf beiden Seiten. “Ich bin sehr froh, dass mein Land nicht weniger als die Schweiz ist. Solche Tourismusveranstaltungen werden den Tourismus ankurbeln”, sagte er. Regionaler Sportbeauftragter Kashef Farhan. Polizei, 1.122 Mitarbeiter und Verkehrspolizei haben alle notwendigen Vorkehrungen für die Sicherheit der Radfahrer auf der Hauptstraße Mingora Japin Jabba getroffen. Auf beiden Seiten der Straße waren viele Zuschauer, um das Radrennen zu verfolgen. Am Ende der Veranstaltung wurden Preise an die Athleten verteilt, die Positionen in den verschiedenen Sportarten gewonnen hatten.

Bei der Abschlussfeier wurde auch ein großes Konzert organisiert, bei dem die berühmten Paschtu-Sänger Humayun und Moise das Publikum unterhielten. Das Schneesport- und Kulturfestival wurde erstmals in Gabin Gapa organisiert, einem wunderschönen Veranstaltungsort im Swat-Tal, an dem Schneemarathons, Kashi-Cups, Tauziehen, Tikpol, Schnejudo, Bogenschießen und Radfahren stattfanden. Während die Touristen und ihre Kinder viel Spaß hatten.

Top-Paschtu-Sänger wie Humayun Khan, Moez, Shahid Ali, Khaled Malik, Shawkat Mahmood, Almas Khan und die Preisträger von Proud of the Performers, Zardad Bulbul und Saeed Rahman Shino, unterhielten die Touristen. Playland, Magic Show, Handwerksstände, Tourist Information Disc, Khattak und FC Dance haben das Festival unvergesslich gemacht.

Siehe auch  Acht neue Erlebnisse in den Schweizer Alpen für den Winter 2021

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.