Bayer Leverkusen ernennt Gerardo Siwan vor der Kampagne 2021/22

Bayer Leverkusen gab bekannt, dass Young Boys-Trainer Gerardo Siwan am Ende der Saison der neue Trainer des Vereins wird.

Seoane wird der offizielle Ersatz für Peter Boss sein, der im März nach einer schlechten Leistung sowohl im Inland als auch in Europa entlassen wurde. Hannes Wolff beaufsichtigte das Team und würde nach dem Ligaspiel am vergangenen Wochenende gegen ihn aus seiner Rolle als Hausmeister ausgeschlossen Borussia Dortmund.

Seoane ist kürzlich angekommen und hat mit den Young Boys seinen zweiten Schweizer Premier League-Titel gewonnen. Er unterzeichnete in Leverkusen einen Vertrag, der bis 2024 dauern wird.

Bayer Leverkusen ernennt Gerardo Siwan zum neuen Trainer des Vereins

Seoane kam nach drei erfolgreichen Jahren als Young Boys

Seoane hat seine gesamte Karriere in seiner Heimat Schweiz als Spieler und Manager verbracht. Er spielte für Luzern, Grasshoppers und Sion. Seoane wechselte zum Coaching und begann seine Karriere bei Luzern. Er übernahm mehrere Jugendmannschaften, bevor er 2018 den Hauptjob bekam.

Er führte Luzern in seiner einzigen Saison auf den dritten Platz, bevor er den Young Boys-Trainer übernahm. Er ersetzte den amtierenden Eintracht Frankfurt Manager Adi Hutter bei Young Boys und setzte den Erfolg fort, den Hutter begonnen hatte.

Seoane gewann in beiden Spielzeiten zweimal den Meistertitel. Er führte den Verein auch zum Schweizer Doppel in der Saison 2019/20 und führte den Verein auch zum Champions League Die Gruppenphase zum ersten Mal in ihrer Geschichte.

Seoane wird Bayer Leverkusen erben, der in der deutschen Bundesliga Sechster wird. Leverkusen wird nach einem starken Saisonende unter Interimstrainer Hannes Wolff Sechster. Die Werkself sammelte 12 Punkte aus sieben Spielen für Wolf.

Siehe auch  Die Schweiz verhängt Beschränkungen für die Ausbreitung des Covid-19-Virus, da die Infektionen eskalieren | Die Stimme Amerikas

Der Verein wird teilnehmen Europäische Liga Nächste Saison wird Seoane jedoch die Aufgabe haben, ein Gewinnerteam zu schaffen, das den UEFA Champions League-Fußball herausfordern kann.

Der neue Leverkusener Trainer spielt heiß in der Offensive. Seine Referenzen sprechen für sich, aber dies wird mit Sicherheit eine Herausforderung für den wenig bekannten Trainer sein. Passend für Leverkusen Manager Profil wie Termin. Er erhält die notwendigen Werkzeuge, um ein lebendiges Angriffsteam aufzubauen.

Die Ernennung von Gerardo Siwan setzt die Verwaltungsreise der Bundesliga fort

Bayer Leverkusen kündigte als jüngstes Team einen neuen Trainer für die Saison 2021/22 an. Derzeit werden sechs der acht besten Bundesliga-Spieler in der nächsten Saison mit neuen Trainern starten. Einige führen ihren Manager sogar auf den Beitritt zu einem Rivalen in der deutschen Bundesliga zurück.

Bayern München startet nächste Saison unter der Leitung von Julian Naglismann Mit seinem derzeitigen Team RB Leipzig ernannte er Jesse Marsh zu seinem Ersatz.

Marco Rose ersetzt Borussia Mönchengladbach durch Borussia Dortmund. Während Adi Hutter nach Borussia Mönchengladbach zieht, bleibt die Position der Eintracht Frankfurt vakant. Das Eagles-Team sucht weiterhin nach Kandidaten, die den offiziellen Hutter ersetzen sollen.

Gerardo Siwans Ernennung bei Bayer Leverkusen ist die letzte Ankunft auf dieser spektakulären Bundesliga-Tour. Es wird eine beeindruckende Kampagne, wenn die neue Saison im August beginnt.

Handbild Von Getty Images einbetten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.