Anton Corbijn bereitet die Dreharbeiten zum Thriller „Schweiz“ mit Helen Mirren in der Hauptrolle vor

Anton Corbijn bereitet die Dreharbeiten zum Thriller „Schweiz“ mit Helen Mirren in der Hauptrolle vor

Produktion/Finanzen Schweiz/Großbritannien

von

– Die Schweiz ist Gastgeber der Dreharbeiten zu dieser schweizerisch-britischen Koproduktion, mit einem berühmten Team vor und hinter der Kamera.

Regisseur Anton Corbijn (© Elena Ternovaja) und Schauspielerin Helen Mirren (© Harald Krichel)

Niederländischer Regisseur Anton Corbijnbekannt für einzigartige und preisgekrönte Spielfilme wie Er kontrolliert [+see also:
trailer
film profile
]
, amerikanisch oder Meistgesuchter Mann [+see also:
trailer
making of
film profile
]
Er bereitet die Dreharbeiten zu einem neuen Thriller mit dem Titel vor Schweiz. Teile davon werden in verschiedenen Teilen des gleichnamigen Landes gedreht. Die Produktion soll voraussichtlich zwischen Herbst und Winter 2024 beginnen. Die Dreharbeiten finden an mehreren Orten statt, unter anderem in der deutschsprachigen Stadt Zürich in der Ostschweiz und im italienischsprachigen Kanton Tessin im Süden.

(Der Artikel wird weiter unten fortgesetzt – Geschäftsinformationen)

In der schweizerisch-britischen Koproduktion wird es eine fiktive Version des Autors geben Patricia Highsmith Sie führt eine stressige Beziehung mit ihrem ehrgeizigen Literaturagenten. Die britische Schauspielerin wird die Rolle der amerikanischen Schriftstellerin Highsmith spielen, die die letzten Tage ihres Lebens in der Schweiz verbrachte Helen Mirren (Golda [+see also:
film review
trailer
film profile
]
, Der Herzog [+see also:
film review
trailer
film profile
]
, ich [+see also:
trailer
film profile
]
). Alden Ehrenreich (Fair Play) wird ihr in der Rolle ihrer Agentin zur Seite stehen.

Das Drehbuch des Films wurde von einem australischen Autor geschrieben Joanna Murray Smith Es verspricht eine Mischung aus Spannung und psychologischer Tiefe und spiegelt Highsmiths eindringlichen literarischen Stil wider. Schweiz Es handelt sich um eine Zusammenarbeit der Produktionsfirma Zurich Avenue Carl Spory Und Brohaha Entertainment von Gabriel Tana.

Siehe auch  ZALANDO startet „Watch out“ – eine neue Kampagne, die Straßenkultur und persönlichen Stil zelebriert

„Der Drehort Schweiz spielt im Film eine entscheidende Rolle“, sagt Sporri Schweiz. Zurich Street freut sich, in dieser internationalen Produktion die einzigartigen Landschaften und kulturellen Wahrzeichen des Landes zum Leben zu erwecken. Schweiz Es soll nicht nur ein Thriller, sondern auch ein visuelles Ereignis sein, das der Schönheit unseres Landes Tribut zollt. Er fügt hinzu: „Es ist für Zurich Street eine große Ehre, mit Anton Corbijn, Helen Mirren und Gabrielle Tanna zusammenzuarbeiten. Wir suchen nach universellen Geschichten mit starken Charakteren – oft inspiriert von realen Ereignissen – die weltweit Anklang finden.“ Schweiz „Es passt perfekt zu unserer Vision.“

(Der Artikel wird weiter unten fortgesetzt – Geschäftsinformationen)

Hat es Ihnen Spaß gemacht, diesen Artikel zu lesen? Bitte abonnieren Sie unseren Newsletter, um weitere Geschichten wie diese direkt in Ihrem Posteingang zu erhalten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert