Ärzte warnen, wenn Sie nachts Beinschmerzen bemerken, machen Sie einen Bluttest

Für viele Menschen ist das Einschlafen in der Nacht möglicherweise das erste Mal am Tag, dass die Abnutzung Ihres Körpers spürbar wird. Egal, ob der Fuß vom Laufen oder einer nagenden Schulterverletzung wund ist, einige Empfindungen können deutlicher werden, wenn Sie sich hinlegen, um sich auszuruhen. Wenn Sie jedoch nachts dieses neue, scheinbar unschuldige Gefühl bemerken, sollten Sie so schnell wie möglich einen Termin mit Ihrem Arzt vereinbaren. Lesen Sie weiter, um herauszufinden, welche nächtliche Benachrichtigung Ihr Körper Ihnen möglicherweise zu geben versucht.

Verwandt: Studie sagt: Wenn du es mit dem Daumen schaffst, könnte dein Herz in Gefahr sein.

Aktienkampf

Wenn Sie nachts Schmerzen in den Beinen haben, kann dies mehr sein, als nur viel Zeit auf den Füßen zu verbringen. Laut Ärzten könnte es ein Warnsignal für Sie sein, dieses Gefühl nach dem Zubettgehen zu bemerken Ernsthaft hoher Cholesterinspiegel.

Obwohl es große Auswirkungen auf Ihre Gesundheit haben kann, geht der Cholesterinspiegel in Ihrem Blutkreislauf normalerweise nicht mit Symptomen einher, die Sie darauf aufmerksam machen könnten, dass etwas nicht stimmt. Da sich jedoch Lipoprotein niedriger Dichte (LDL) – auch als “schlechtes Cholesterin” bekannt – an den Wänden der Blutgefäße in einem als Arteriosklerose bekannten Prozess ansammelt, führt dies schließlich dazu, dass sich die Arterien verengen, was den Blutfluss blockieren kann Zustand bekannt als periphere arterielle Verschlusskrankheit (Binde).

Am Ende die Füße und Beine können die ersten roten Fahnen seinEine dichte Beinmuskulatur reagiert empfindlicher auf Veränderungen. “Anfangs mit einer Verengung der Arterien treten die Schmerzen bei Anstrengung auf, weil den Muskeln der Sauerstoff schneller ausgeht, aber wenn sich die Schmerzen verschlimmern, können sie nachts auftreten.” Jeff FosterMD, Hausarzt und Gründer von H3 Health UK, sagt täglicher Ausdruck.

Symptome von Prostatakrebs
Aktienkampf

Ärzte sagen, dass sich PAVK auch tagsüber in Form einer schweren Substanz oder “Brennender ‘Schmerz überall im Bein Vom Gesäß bis zur Wade beim Gehen. Aber wenn nachts Symptome auftreten, kann es sich als Krämpfe oder Krämpfe in den ZehenVorfuß oder Ferse, Darren SchneiderMD, Direktor des Zentrums für Gefäß- und endovaskuläre Chirurgie am New York-Presbyterian Hospital/Weill Cornell Medical Center, gegenüber Healthline.

Siehe auch  Four asteroids approaching Earth on opening day

Diese schmerzhaften Episoden können normalerweise gelindert werden, indem man den Fuß über die Bettkante legt oder sich auf einen Stuhl setzt, sagt Schneider, bis die Schwerkraft den Blutfluss zu den Füßen richtig unterstützt. Diese Gefühle in der Nacht zu erleben, sollte jedoch ein Zeichen dafür sein, Ihren Arzt für einen Termin anzurufen.

Verwandt: Wenn Sie es beim Gehen bemerken, könnte es ein Warnzeichen für einen Herzinfarkt sein.

Nahaufnahme eines Arztes, der einen Termin mit einem Patienten mit Beinschmerzen vereinbart
Geber86 / iStock

Schließlich führt die verstärkte Verstopfung der Arterien zu schwereren Symptomen. „Patienten können auch bemerken, dass ihre Gliedmaßen oder Füße – oder wo immer sie verstopft sind – bleich werden, [get more] Bei Erkältung bekommt man Kribbeln und Nadeln, und der Puls ist nicht mehr, sagt Foster. “Wenn er das tut, ist es ein Notfall.”

Da sich die Extremitäten mit zunehmendem Alter kälter anfühlen, kann Schneider zufolge ein offensichtliches Zeichen von PAVK sein, wenn sich ein Bein kälter als gewöhnlich anfühlt und das andere nicht. Er sagt auch, dass sich die Farbe Ihres Beines ändern kann, von Weiß, wenn es im Bett angehoben wird, zu Rot oder Violett, wenn Sie von einem Stuhl baumeln.

Herzinfarkt nach 40
Aktienkampf

Wenn Sie sich Sorgen machen, Ihren Cholesterinspiegel in Schach zu halten, sind Sie nicht allein: Das sagt das Centers for Disease Control and Prevention (CDC) 38 Prozent der amerikanischen Erwachsenen Sie haben erhöhte Werte davon im Blutkreislauf. Die Agentur rät, dies zu behalten Der LDL-Spiegel in Ihrem Blutkreislauf ist unter Kontrolle Unverzichtbar, um ein gesundes Herz zu erhalten, eine periphere arterielle Verschlusskrankheit zu vermeiden und das Risiko eines Herzinfarkts oder Schlaganfalls zu verringern. Abgesehen von den späten Beinschmerzen, die mit pAVK einhergehen, zeigt der Körper normalerweise keine Symptome eines hohen Cholesterinspiegels und sollte durch regelmäßige Bluttests überwacht werden.

Siehe auch  Studie: Graues Haar wird durch Stress verursacht – und es kann rückgängig gemacht werden

Die Agentur empfiehlt, mindestens alle fünf Jahre einen Bluttest durchführen zu lassen, um über Ihre Gesundheit informiert zu bleiben. Sie können auch Änderungen an Ihrer Ernährung und Ihrem Lebensstil vornehmen, um das Niveau unter Kontrolle zu halten, wie z Vermeiden Sie Lebensmittel, die reich an gesättigten Fetten sind. Dazu gehört oft alles, was aus Tieren hergestellt wurde, wie Butter, Käse oder rotes Fleisch. Versuchen Sie stattdessen, die Aufnahme von ballaststoffreichen Lebensmitteln wie Haferflocken und Bohnen zu erhöhen. Sie schlagen auch gesunde, ungesättigte Fette vor, die in Lebensmitteln wie Avocados, Olivenöl und Nüssen enthalten sind.

Sie können auch den Cholesterinspiegel bekämpfen und Ihr Risiko für die Entwicklung einer peripheren arteriellen Verschlusskrankheit verringern, indem Sie alle Tabakprodukte meiden, die Arteriosklerose beschleunigen und Ihr Risiko für Herzerkrankungen erhöhen können. Die Agentur empfiehlt auch, aktiv zu bleiben, indem Sie jede Woche 150 bis 300 Minuten Sport treiben. Und wenn Sie können, versuchen Sie, mehr über Ihre Familienanamnese zu erfahren, um zu sehen, ob Sie häufiger einen Cholesterintest machen sollten.

Verwandt: Wenn Sie dies beim Husten bemerken, kann dies ein Zeichen für eine Herzinsuffizienz sein.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.